Startseite

Orpheum Veranstaltungen

Karten (wenn nicht anders angegeben): Tel.-Orpheum 0911/53 03 888 (ohne VVK-Gebühren) + reservix + alle öfftl. VVK-Stellen + Abendkarten-Tel. (nur am Veranstaltungstag ab 16:00) 0163/94 17 361

Freie Platzwahl (Tische)/ Barbetrieb/ Konzerte mit Pause/ Parkhaus Hallerwiese (600 m)/ Straßenbahnlinie 6 bis Hallerstr. (direkt am Orpheum)

————————————

Fr., 03. 02., 20:00 (Einlass 19:30) – „Party“ – VVK 8,-/AK 10,-/ Tanzkurs fällt wegen Krankheit aus!

Von 20:00 bis 21:00 Uhr erwartet euch ein Rueda-Workshop mit Otto & Hermine. Da ist vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen für jeden was dabei. Danach heißt es ‚Puro Sabor Latino prestenta‘: Party von 21:00 bis 01:00 Uhr. DJ Yoel und DJ Manu somos de Cuba legen für euch Salsa/Bachata/Merengue/Timba auf. Nächster Termin: Fr., 03. März

Karten an der Abendkasse

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

————————————

Sa., 04. 02., 20:00 (Einlass 19:00) – „Party“ – AK 10,-

Raus aus dem Disco-Alter? Kein Problem, rein ins Orpheum! Lasst euch updaten und fühlt euch wie in den 80/90ern. DJ Axel hat eine Menge NDW, Rock-Classics und Evergreens für euch dabei. Da heißt es, flirten, feiern und die Tanzfläche wieder mal so richtig abnutzen! Nächster Termin: Sa., 04. 03.

Keine Anmeldung erfroderlich. Karten an der Abendkasse!

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

————————————

Fr., 10. 02., 20:00 (Einlass 18:30) – „Party“ – AK 10,-

Weiter geht es mit Flirten & Feiern in toller Atmosphäre! Hits, die jeder kennt, dazu die passenden Beats, Discofox kann jeder. DJ-Axel verwöhnt alle Tanzhungrigen wieder mit Rock, Pop, Boogie, Cha-Cha-Cha & Kuschelrunde.  Nächster Termin: Fr., 10. 03.

Keine Anmeldung erfroderlich.  Karten an der Abendkasse!

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

————————————

Sa., 18. 02., 20:00 (Einlass 19:00) – „Faschingsdisco“ – AK 10,-

 

Ab in den Fasching! Unsere DJs Crassus und Axel haben ihre heißen  Scheiben dabei und sind beauftragt, euch das gute Benehmen auszutreiben. In halbstündigem Wechsel werden sie Hits der 50 – 70er sowie 80 / 90er auflegen, so dass jeder auf seine Kosten kommt. Egal, ob mit Boa, Glitter oder Batschkapp: Wer sich zu der Musik seiner Jugendzeit mal so richtig gehenlassen möchte, der ist hier genau richtig! Nächster Odie-Disco-Termin: Sa., 18.03.

Musik: Abba, Beatles, CCR, Elvis, Disco-Music, Rock Classics, NDW (wegen der Vielzahl individueller Vorlieben bitten wir, auf Musikwünsche zu verzichten). 

Karten an der Abendkasse!

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

————————————

Fr., 24. 02., 20:00 (Einlass 19:00) – „Milonga“ – VVK + AK 12,-

Go Tango nuevo, heißt es im Orpheum. Wir starten eine neue Milonga-Reihe mit allem, was dazugehört: Praktika für alle, die Lust haben, in die Tangowelt reinzu­schnuppern, eine Milonga, getanzt in Tandas, und die passende Musik von DJane floora. Dazu gibt es eine ­schönes Ambiente, einen feinen Parkettboden und eine reichhaltige Geträn­kekarte. Das Team Orpheum & Go Tango Nuevo freuen sich auf Euch! Praktika: Ernst Lehmann (Zusatzgebühr 4,- €)/ Weitere Termine: Fr., 14.04.23/ Fr., 02.06.23

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

————————————

So., 05.03., 19:00 (Einlass 18:00) – „Konzert“ – VVK 21,-/ AK 24,-

Das hört man  nicht alle Tage! Wenn die Solo-Harfenistin Lilo Kraus (ehem. Nürnberger Philharmoniker) und ihr kongenialer Partner Chris Schmitt (Bluesharp) zu den Instrumenten greifen, dann verweben sich Klassik und Blues zu einem überaus inspirierenden Klangerlebnis. Diesmal haben sich die beiden Paulo Morello (Quattro Nuevo) an ihre Seite geholt, der sie bei ihren instrumentalen Grenzgängen virtuos begleiten wird. Jeder für sich ein Erlebnis – zusammen ein musikalisches Ereignis!

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

Karten nur über: 0911 – 53 03 888 + gunter.gross@t-online.de

————————————

So., 26.03., 17:00 (Einlass 16:00) – „Konzert & Lesung“ – VVK 21,-/ AK 24,-

Vor den „Königen der Vorstadtbühnen“ ist kein Podium rund um Nürnberg sicher. Das Besondere dabei sind die witzigen, den fränkischen Lebensnerv treffenden Texte im „allerschönsten“ Dialekt. Seit mittlerweile 43 Jahren sind diese Erzmusikanten unterwegs. Im Orpheum stellt die „Frankenbänd“  Eigenes & Traditionelles vor und unternimmt dabei eine fröhlichen Gratwanderung zwischen Unterhaltungskunst und Liedermacherei.

Mit nie nachlassender Energie stellt sich Fitzgerald Kusz der Wirklichkeit und verwandelt sie in Poesie. Da erkennt sich der Franke wieder. Und der Rest der Welt erkennt darin den Franken. Bravourös!

Parkhaus Hallerwiese (600 m)

Karten nur über: 0911 – 53 03 888 + gunter.gross@t-online.de

————————————

Vorschau:

14.05. – Big Band Langwasser – Muttertagskonzert

01.10.  – Lars Redlich – Musik-Comedy

06.10. – Alligators of Swing

20.10. – Rory Gallagher-Tribute

03.12. – Lucy van Kuhl – Musikkabarett