Startseite

Orpheum Veranstaltungen

Karten (wenn nicht anders angegeben): Tel.-Orpheum 0911/53 03 888 (ohne VVK-Gebühren) + reservix + alle öfftl. VVK-Stellen + Abendkarten-Tel. (nur am Veranstaltungstag ab 16:00) 0163/94 17 361

Freie Platzwahl (Tische)/  Barbetrieb/ Konzerte mit Pause/ Parkhaus Hallerwiese (600 m)/ Straßenbahnlinie 6 bis Hallerstr. (direkt am Orpheum)

———————————–

Fr., 07. 10., 20:00 (Einlass 19:00) – “Party” – AK 10,-

Raus aus dem Disco-Alter? Kein Problem, rein ins Orpheum! Lasst euch updaten und fühlt euch wie in den 80/90ern. DJ Axel hat eine Menge Fox-Hits, NDW, Rock-Classics und Evergreens für euch dabei. Da heißt es, flirten, feiern und die Tanzfläche wieder mal so richtig abnutzen!

Achtung: Hustle-Tanzkurs fällt aus!

Keine Anmeldung erforderlich. Einfach kommen!

————————————

Do., 13. 10., 19:30 (Einlass 18:30) – “Lesung” – VVK + AK 23,-/ Ausverkauft!

Geschichten, Kolumnen und Liedla mit viel Humor, vorgetragen von vier fränkischen Autoren. Dargeboten werden Höhepunkte aus Anette Röckls „Von Motten und Menschen, Jürgen Leuchauers „Glachd werd“, Ted Hertles „Mittelfränkisch für Neigeschmeggde, Fremddialektler und andere Erklärungsbedürftige“ sowie dem Liederbuch der Nürnberger Peterlesboum. Veranstalter: Verlag Nürnberger Presse/ Karten:  NN/NZ-Geschäftsstellen + Tel. 0911/216-2777 + tickets.nordbayern.de (Reservix)

————————————

So., 16. 10., 17:00 (Einlass 16:00) – “Schlager der 20er” – VVK 18,-/ AK 21,-

KAUF DIR EINEN BUNTEN LUFTBALLON heißt das neue Programm des Duos Hans Kittelmann und Andreas Paetzold vom Staatstheater Nürnberg. Neben den Klassikern der 1920er Jahre wie „Veronika, der Lenz ist da“ erwartet uns auch eine musikalische Reise durch die Welt des Tonfilms. Ja, wer kennt sie nicht, Evergreens wie „Ein Freund, ein guter Freund“ oder „Heute Nacht oder nie“. Veranstalter: Hans Kittelmann

 

————————————

Fr., 21. 10., 19:30 (Einlass 18:30) – “Rhythm & Blues”Fällt aus!

Diese Namen lesen sich wie das ‚Who is Who‘ der fränkischen Musikszene: John Marshall (voc), Jürgen Hoffmann (git), Ralf Heilmann (keyb), Alex Drab (dr), Norbert Schöpa (b), Udo Schwendler (sax, trp, pos). Eine neue Band, alte Größen, da erwartet uns mit Sicherheit ein Mix aus perfektem Zusammenspiel und individueller Klasse!

 

————————————

Sa., 22. 10., 20:00 (Einlass 19:00) – “Party” – Fällt aus!

Infolge coronabedingt geringer Nachfrage packt DJ Crassus seine  heißen Scheiben ein und wartet auf bessere Zeiten. Wer jedoch noch einmal die Hits aus seiner Jugendzeit hören möchte, hat Silvester Gelegenheit dazu! Musik von: Abba, Beatles, CCR, Elvis, Status Quo u. v. a.

————————————

Fr., 28. 10., 20:00 (Einlass 18:30) – “Party” – AK 10,-

Weiter geht es mit Flirten & Feiern in toller Atmosphäre! Hits, die jeder kennt, dazu die passenden Beats, Discofox kann jeder. DJ-Profi Axel verwöhnt euch wieder mit Rock, Pop, Boogie, Cha-Cha-Cha & Kuschelrunde.

Achtung: Tanzkurs fällt aus!

Keine Anmeldung erforderlich.

Karten an der Abendkasse!

————————————

So., 06. 11., 19:00 (Einlass 18:00) – “Opern-Arien & ital. Lieder” – VVK 16,-/ AK 19,-

‚Musik ist Leidenschaft‘ ist das Credo von Giovanni Raineri (Tenor) und Manuel Cangemi (Bass-Bariton). Gemeinsam mit Leonardo Pavia (piano) servieren sie uns an diesem Abend schönste Opern-Arien sowie klassische italienische Lieder. Freuen wir uns auf ein Trio voller Temperament und Leidenschaft!

 

————————————

Fr., 11. 11., 19:30 (Einlass 18:30) – “Blues Special” – VVK 18,-/ AK 21,-

Abi Wallenstein ist einer der expressivsten Bluesmusiker Europas. Sechs mal wurde er mit dem German-Blues-Award ausgezeichnet und ist auch dieses Jahr wieder nominiert. ‚Rocking Blues meets Grooving Boogie‘, heißt es, wenn er mit dem Keyboarder Ludwig Seuss (Spider Murphy Gang) allen Blues-Fans gehörig einheizen wird. Ein Highlight!

 

————————————

So., 27. 11., 19:00 (Einlass 18:00) – “Adventskonzert” – VVK 24,-/ AK 28,-

Weihnachtliche Melodien und fränkischer Humor, genau richtig für einen vergnüglichen 1. Advent. Was die Band dabei auf die Bühne zaubert, ist ein Glanzlicht weihnachtlicher Unterhaltung. Besonders amüsant wird es, wenn Klaus Schamberger mit seinen Geschichten rund um Christbaum und Bescherung uns den Abend noch vergoldet.

Karten: Orpheum-Tel. 0911- 53 03 888 + gunter.gross@t-online.de

————————————

So., 04. 12., 19:00 (Einlass 18:00) – “Kabarett” – VVK 22,-/ AK 26,-

Sie ist Literaturwissenschaftlerin, ausgebildete Pianistin und Trägerin des größten bayrischen Kabarett-Preises (Scharfrichter-Beil). Trotzdem fühlt sie sich irgendwie dazwischen: Pasta oder Pizza? Alter Partner oder neuer? Lucy van Kuhl zeigt uns, dass dieses ‚Dazwischen‘ auch etwas sehr An- und Aufregendes haben kann.

Karten: Orpheum-Tel. 0911- 53 03 888 + gunter.gross@t-online.de

————————————

Fr., 09. 12 + Sa., 10.12., 19:30  – “Tango Argentino” – VVK 30,-/ AK 35,-

Wer einmal erlebt hat, wie man mit dem Partner und der Musik verschmilzt, der kann so schnell nicht wieder davon lassen. Unter der Regie von Victoria Laverde & Oscar Beltran zeigt uns ein Team von professionellen Tanzpaaren aus Südamerika wie man Tango am besten tanzt. Heißblütig und leidenschaftlich! Veranstalter: Tango-Studio Margarita

Im Anschluss: So., 11. 12. – Große Milonga diverser Tango-Tanzschulen

————————————

Fr., 16.12., 20:00 (Einlass 19:30) – “Party” – VVK 8,-/AK 10,-

Alle Salsa-Freunde überraschen wir mit einer neuen Veranstaltungsreihe, die bei genügend Interesse monatlich fortgesetzt wird. DJ Yoel de Cuba und DJ  Manu & Amigos legen von 21:00 – 02:00 für euch auf: Salsa/ Bachata/ Merengue/ Timba/ Reggaeton – Puro Sabor Latino 100 %. Zuvor gibt es von 20:00 – 21:00 einen Rueda de Casino-Tanzkurs mit Otto & Compañeros. Außerdem erwartet euch eine Verlosung mit kleinen Überraschungen zur Weihnachtszeit.

Karten: Tel.-Orpheum 0911-53 03 888 + gunter.gross@t-online.de/ Nächster Termin: Fr., 20.01.23

————————————

Do., 29. 12, 19:00  – (Einlass 18:00) – “Oper-Operette-Musical” – VVK 19,-/ AK 23,-

Stell dir vor, du bist Operndiva: Nur eine Stunde Verspätung und die Gala beginnt ohne dich! Stell dir vor, du bist Opernfan und dein Star lässt auf sich warten? Wir erleben eine aufbrausende Primadonna, einen verzweifelten Bariton und ein furioses Programm voller bekannter Opern-, Operetten- und Musicalnummern.

Isabel Blechschmidt (Sopran)/ Susanne Heinzmann (Mezzosopran)/ Jakob Kreß (Bariton)/ Anna Körber (Flügel)

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=mzkt3u42FeI

————————————

Sa., 31. 12, 21:00  – (Einlass 20:00) – “Oldie Disco” – VVK 16,-/ AK 19,-

Volles Haus, tolle Stimmung! Wieder geht’s im Orpheum hoch her. Ran an die Bar und rauf auf die Tanzfläche oder auch umgekehrt! Egal wie: Wer sich in diesem Kreislauf für’s neue Jahr richtig in Schwung bringen will, der ist hier genau richtig. DJ Crassus und DJ Axel spielen im Wechsel Hits der 50 – 70er sowie 80/90er. Rechtzeitig Karten besorgen!

Karten nur über: Orpheum-Tel. 0911- 53 03 888 + gunter.gross@t-online.de

————————————

Vorschau:

27. 01. 23 – Richard Smerin – Folk & Blues

05. 03. Lilo Kraus/ Chris Schmitt/ Paulo Morello – Von Bach bis Blues

01. 10. 23 – Lars Redlich – Musik-Comedy